News

Neuer Forschungsartikel online!

Samuel Scherrer hat einen neuen Artikel über die Assimilation von Vegetationsdaten in ein Landoberflächenmodell veröffentlicht.

Effekt von LAI Datenassimilierung auf verschiedene Variablen

© Copernicus

Samuel Scherrer veröffentlichte den Artikel "Bias-blind and bias-aware assimilation of leaf area index into the Noah-MP land surface model over Europe" in Copernicus' Hydrology and Earth System Sciences

Highlights:

  • Copernicus Global Land Service LAI Messungen wurden in das Noah-MP Landoberflächenmodell assimiliert.
  • Es wurden sowohl "bias-blind" als auch "bias-aware" Datenassimilationsmethoden getestet
  • In Gebieten mit einem großen LAI-Bias führt die "bias-blind" LAI Assimilation zu einem geringeren Bias zwischen der beobachteten und der modellierten LAI, zu einer verbesserten Übereinstimmung der GPP-, ET- und Abflussschätzungen mit unabhängigen Produkten, aber zu einer schlechteren Übereinstimmung der Bodenfeuchte-Schätzungen mit dem Bodenfeuchte-Produkt der European Space Agency Climate Change Initiative (ESA CCI).
  • Die auf einer a-priori Skalierung der LAI-Beobachtungen auf die Modellklimatologie basierenden Bias-aware-Ansätze vermeiden die negativen Auswirkungen der Bias-blind-Assimilation.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Verlagswebsite, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.