News

Neue Mitglieder in der Akademie der Wissenschaften

Im Mai 2005 wurden insgesamt 25 neue Mitglieder in die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) gewählt: sechs wirkliche Mitglieder, neun korrespondierende Mitglieder im Inland, neun korrespondierende Mitglieder im Ausland sowie ein Ehrenmitglied der philosophischhistorischen Klasse.


Aus den Reihen der TU Wien wurden folgende Personen gewählt:



J. Burgdörfer Prof. Dipl.-Phys. Dr. Joachim BURGDÖRFER

Institut für Theoretische Physik

Fach: Theoretische Physik (Ionen-Oberflächenphysik, Chaostheorie)





F. G. Rammerstorfer Prof. DI Dr. Franz G. RAMMERSTORFER

Institut für Leichtbau und Struktur-Biomechanik

Fach: Leichtbau und Flugzeugbau






U. Schubert Prof. Dr. Ulrich SCHUBERT

Institut für Materialchemie

Fach: Anorganische Chemie

M. J. Vellekoop Prof. DI Dr. Michael J. VELLEKOOP

Institut für Sensor- und Aktuatorsysteme

Fach: Sensorik







ÖAW-Webseite: http://www.oeaw.ac.at, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster