News

„NEUE IT - STUDIENGÄNGE AN DER TU WIEN“

Ab Wintersemester 2001/02 führt der Fachbereich Informatik der TU Wien acht neueBakkalaureats-Studien im IT- Bereich am Universitäts-Standort Wien ein.

Gründe hierfür sind die starke Nachfrage der Wirtschaft nach AbsolventInnen aus demBereich der Informations- und Kommunikationstechnologien sowie die neuenEntwicklungen der letzten Jahre in diesem Bereich. Weiters entspricht die Einführung derBakkalaureatsstudien dem Geist der Bologna-Erklärung, in der der Wille zu einer derartigenEU- weiten Entwicklung der Studienpläne bekundet wurde.

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Ao. Univ. Prof. Dr. Rudolf Freund, TU WienVorsitzender der Studienkommission Informatik
  • Ao. Univ. Prof. Mag. Dr. Karl Fröschl, Uni WienVorsitzender der Studienkommission Wirtschaftsinformatik
  • o. Univ. Prof. Dr. A Min Tjoa, TU WienStudiendekan Informatik
  • Ao. Univ. Prof. Dr. Gerald Steinhardt, TU WienVorsitzender der Fachkommission Informatik

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Zu- bzw. Absage mittels beiliegendemAntwortblatt oder per e-mail an khy@prip.tuwien.ac.at.

Für weitere Frage steht Ihnen die PR- Beauftrage des Fachbereichs Informatik gerne zur Verfügung:

D.I. Karin HrabyTU Wien, Institut für Rechnergestützte Automation1040 Wien, Favoritenstraße 9/1832Tel: 01-58801-18369Fax: 01-58801-18392e-mail: khy@prip.tuwien.ac.at

 

Mit freundlichen Grüßen

Ao. Univ. Prof. Dr. Gerald Steinhardt
Vorsitzender der Fachkommission Informatik