News

Kurse des "Board of European Students of Technology"

Im kommenden Frühling bietet BEST Vienna Studierenden der TU Wien wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an ein- bis zweiwöchigen Kursen an Universitäten in den attraktivsten Städten Europas.

Die Kurse zu Themen aus Technik und Wirtschaft beinhalten einen akademischen Teil,

der von ProfessorInnen und AssistentInnen der jeweiligen Universität und

Experten aus der Wirtschaft vorgetragen wird. Dieses Jahr findet auch

ein Symposium über die universitäre Ausbildung in Europa statt,

mit den Schwerpunktenthemen Studiengebühren und Forschung.

Sightseeing und das Entdecken der örtlichen Kultur runden jedes

Kursprogramm ab.



Eine komplette Liste der aktuellen Kurse können Sie unter

http://www.best.eu.org/courses_list, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster abrufen.



Die Bewerbungsfrist für die angebotenen Kurse endet am 13. Februar 2005.



Informationen zur Anmeldung erhalten Sie unter
http://www.best.eu.org/vienna/vivaldi/, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.

Ein interessantes Detail am Rande Bei vielen Kurse fallen für die teilnehmenden

Studierenden nur die Reisekosten an - andernfalls wird eine Gebühr bis maximal 70 Euro

eingehoben.



Mehr über BEST und BEST Vienna erfahren Sie unter
http://www.best.eu.org/vienna/, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster