News

Innovation goes Business – IGB 2010

Gestern noch Zukunft – heute schon Alltag. INiTS zeigt am 6. Mai 2010, wie aus innovativen Ideen solide und profitable Geschäftsideen entstanden sind.

Flyer

Flyer

Die BesucherInnen erwartet ein informativer Nachmittag mit spannenden Successstories unterschiedlicher Start-ups. Einige der Dienstleistungen bzw. Technologien haben bei vielen von uns bereits den Weg in den Alltagsgebrauch geschafft, andere wiederum schaffen es, weltweite Standards neu zu definieren.

Die TU Wien und ihre Spin-offs werden den BesucherInnen anschaulich zeigen, wie man aus Spitzenforschung eine hohe Wertschöpfung lukrieren kann, in dem man beispielsweise ein eigenes Unternehmen gründet. Welche Unterstützung/Services bietet die TU bei diesem Prozess? Wie unterstützt INiTS den Verwertungsprozess? Diese und viele andere Fragen werden im Rahmen dieses Events beantwortet.

Darüber hinaus werden auch namhafte VertreterInnen aus unterschiedlichen wirtschaftlichen und industriellen Bereichen anwesend sein. Als Keynotespeaker konnte heuer der österreichische Industrielle, Manager und ehemaliger Politiker Dr. Josef Taus zum Thema  „Entrepreneurship“ gewonnen werden. Gemeinsam mit Gründerpersönlichkeiten der letzten Jahrzehnte und  VertreterInnen aus Politik und Wirtschaftskammer wird es eine Talkrunde der besonderen Art geben. Im Anschluss an das Event besteht die Möglichkeit mit allen Speakern persönlich ins Gespräch zu kommen.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung ist die Leistungsschau der Start-ups und Alumni aus dem INiTS Inkubator - eine Auswahl an innovativen Produkten und Dienstleistungen, die unseren Alltag verändert haben oder noch verändern werden.

Zeit & Ort

6. Mai 2010, 15:00 Uhr
Technische Universität Wien
Kuppelsaal
Karlsplatz 13, 1040 Wien

Weitere Infos finden Sie unter www.inits.at/igb.