News

Informations Mail 02_2014 der Quästur - Raumnummer bei Anlagen als Mussfeld in SAP

Um eine möglichst genaue Inventur zu gewährleisten und der Aufforderung unseres Wirtschaftsprüfers nachzukommen, werden die Raumnummern ab April 2014 in SAP in den Stammdaten der Anlagen als Mussfeld geführt.
Alle Raumdaten finden Sie auf der Homepage der Abteilung für Gebäude und Technik: http://www.gut.tuwien.ac.at/wir_fuer_sie/immobilienmanagement/grundrisse_objekte/

Stammdaten der Anlage:
Im Reiter „Zeitabhängig“ im Feld „Raum“ können bis zu 8 Zeichen eingetragen werden.
Der Raum setzt sich aus dem Gebäudecode mit dem Geschoss und der Zimmernummer zusammen: z.B. AA0110
AA = Haupttrakt Karlsplatz 13
01 = 1.Stock
10 = Zimmernummer

  • Bei immateriellen Wirtschaftsgütern (z.B. Lizenzen) ist die Raumnummer der/des Abteilungsleiters/In /Fachbereichsleiters/In einzutragen.
  • Bei mobilen Geräten (z.B. Handys, Laptops, etc.) ist die Raumnummer der/des Nutzers/In einzutragen.
  • Bei Standorten außerhalb der TU Wien ist dieser einzugeben, z.B. Tulln, Lager Musterstr., etc.

Bei Standortwechsel einer Anlage ist die Organisationseinheit für die Änderung in den Stammdaten zuständig.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Fr. Schmidhofer DW 41115 oder Fr. Glaser DW 411303 oder an das Ticketsystem anlagen@quaestur.tuwien.ac.at