News

HTU-Diplomarbeitspreisverleihung

Mehrere Auswahlkommissionen in verschiedenen Studienrichtungen wählten aus den Anträgen zum Diplomarbeitspreis acht Arbeiten aus. Die Preise sind Dank Unterstützung der Bank Austria Creditanstalt mit insgesamt 3.120 Euro dotiert. Kriterium der Auswahl war, dass die Arbeiten eine/n konkrete/n Nutzen/Anwendung für die Gesellschaft, insbesondere im Non-Profit- und Umweltbereich finden, oder einen direkten, substantiellen Nutzen für die wissenschaftliche Gemeinschaft haben. Besonders berücksichtigt wurden innovative, unkonventionelle Zugänge sowie Eigeninitiative und überdurchschnittliches Engagement im Zusammenhang mit der Anfertigung der Diplomarbeit. In der Veranstaltung werden die prämierten Arbeiten kurz vorgestellt und die Preise verliehen. Anschließend lädt die HTU zum Buffet ein.