News

Hon.-Prof. Dr. Ferdinand K. Piëch: Vorlesung Innovationsmanagement 2

„Innovationsmanagement" ist das Thema der Vorlesung von Ferdinand Piëch, Honorarprofessor der TU Wien, am 26. und 27. Mai 2009. Im Rahmen dieser Vorlesung findet am 26. Mai 2009 eine Exkursion nach Györ/Ungarn mit Werksbesichtigung der Firma Audi statt.

Ferdinand Piech

Ferdinand Piech

Ferdinand Piech

Ferdinand Piech

Dienstag, 26. Mai 2009: Exkursion nach Györ/Ungarn

In diesem Jahr werden die BesucherInnen die Möglichkeit einer Werksbesichtigung der Firma Audi in Györ (Ungarn) haben und die teilnehmenden Studierenden werden im Rahmen von Workshops zusätzlich detaillierte Kenntnisse über Entwicklungs-, Planungs- und Qualitätsprozesse erhalten.  Vor Ort werden zusätzlich aktuelle und historische Fahrzeuge der Marken Audi und Auto Union ausgestellt.
Die Abfahrt zur Exkursion findet um 12.00 Uhr pünktlich in der Lehargasse 4 an der TU Wien statt. Bei der Exkursion handelt es sich um eine Veranstaltung der Vorlesung Innovationsmanagement, d.h. es wird prüfungsrelevanter Stoff vermittelt. Die Rückkehr ist für 19.30 Uhr geplant. Für Verpflegung wird gesorgt.

Verbindliche Anmeldung
Da die Anzahl der Plätze für diese Workshops auf 70 Personen begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten. Die Einteilung in die Workshops findet am 26. Mai während der Vorlesung statt. Die gesamte Exkursion ist auf 100 Personen begrenzt.
Nähere Informationen erhalten Sie unter info@ivk.tuwien.ac.at 

Vorlesung: am 26. und 27. Mai 2009


Die Vorlesung selbst findet am 26. Mai 2009 von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und am 27. Mai von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Begleitet wird die Vorlesung wiederum durch verschiedene Workshops und eine Fahrzeugausstellung im Hof der TU. Nicht-studentische ZuhörerInnen sind herzlich willkommen.