News

Höchstbegabtenstipendium 2006 des Rotary Club Innsbruck

Rotary Club Innsbruck

Rotary Club Innsbruck

Rotary Club Innsbruck

Der Rotary Club Innsbruck ist überzeugt, dass die heutige Jugend die Zukunft Österreichs darstellt und dass die zahlreichen hochbegabten jungen Menschen unseres Landes möglichst große Förderung verdienen. Die Anpassung an die rasch fortschreitende Technologie und an die Entwicklung der menschlichen Gesellschaft auf nationaler, europäischer und globaler Ebene wird in den kommenden Jahren von den besten Köpfen der heutigen Jugend zu tragen sein.

Der RC Innsbruck hat daher seit 1988 ein Stipendium zur Förderung dieser höchstbegabten Jugend gestiftet. Das Stipendium wird alljährlich vom RC Innsbruck an den österreichischen Universitäten, Hochschulen (einschließlich Fachhochschulen) ausgeschrieben und werden hiervon auch alle anderen Rotary Clubs in Österreich entsprechend verständigt.

Formlose Bewerbungen sind in elektronischer Form an Michael.Kuhn@uibk.ac.at zu richten (Texte in Word.doc, Beilagen eingescannt als .jpg mit niedriger Auflösung).

  • Dotation: EUR 4.000 pro Jahr
  • Richtlinien (doc, 30 KB)
  • Einreichfrist: 5. Februar 2007