News

GuT | Für Sie unterwegs - Trinkwasserüberprüfung

Prophylaktische Überprüfung des TU-Trinkwassers im September.

Trinkwasser

Trinkwasser

Zu einem motivierenden Arbeitsumfeld gehören nicht nur Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten, auch die alltägliche Umgebung muss einen adäquaten Rahmen bieten. TU Univercity 2015 arbeitet an optimale Rahmenbedingungen für MitarbeiterInnen und Studierende der TU Wien. 

Als Teil der Qualitätssicherung und zusätzlichen Service startet ab 15. September 2014 eine prophylaktische Überprüfung des TU-Trinkwassers. An über 200 Messpunkten an allen TU-Standorten werden Wasserproben gezogen. Die Koordination liegt bei Gebäude und Technik, die operative Umsetzung erfolgt durch die Firma Wruss.

Gecheckt werden Warm- und Kaltwasser in Küchen und Sanitärbereichen (Duschen, WCs). Die Arbeit je Messpunkt wird maximal 15 Minuten in Anspruch nehmen, in Institutsbereichen erfolgt eine Begleitung durch eine/n MitarbeiterIn von GuT.

Die flächendeckende Überprüfung des TU-Wassers wird künftig als Prozess etabliert. Diese vorbeugende Maßnahme ist eine Investition in unser aller Gesundheit.

Am 15.09.2014 erfolgen die Probenentnahmen in den Bauteilen DA, DB, DC
Am 16.09.2014 erfolgen die Probenentnahmen in den Bauteilen DD, DE, DF

Nähere Informationen
Sollten Sie Fragen zum Projekt haben, steht Markus Fellner (markus.fellner@tuwien.ac.at) als Ansprechperson zur Verfügung.