News

Großer Erfolg bei Engineering-Management-Programmen

- beide internationalen Engineering ? Management Programme der TU Wien sind höchst erfolgreich. Am 11.11.2004 fand im TU-Festsaal die Graduierung der Absolventen des 9. Engineering Management Programmes statt. Dieses von der TU Wien undder Oakland University (USA) seit 1995 angebotene postgraduale Programm hat bisher mehr als 100 Top Manager hervorgebracht.


"Eine einzige Ausbildung ist in Zeiten wie diesen nicht mehr ausreichend. Die Grundideen des postgradualen "Engineering Management"-Programmes kommen nun voll zum Tragen", stellt TU-Rektor Peter Skalicky in seiner Ansprache fest. Der amerikanische Botschafter in Österreich H. E. W. L. Lyons Brown wies besonders auf die ausgezeichnete Kooperation beider Universitäten hin: "Es ist dies ein Beispiel für zukünftige Kooperationen zwischen Universitäten beider Länder".



Der europäischen und insbesonders der österreichischen Wirtschaft wurden und werden weiterhin Topmanager für produzierende Betriebe zur Verfügung gestellt. Die Absolventen der bisherigen Jahrgänge haben zielorientiert höhere Managementposten in der Industrie und in Forschungseinrichtungen erreicht. Die Absolventen des 9. Jahrganges, welche den Titel "Master of Science ? MSc" der amerikanischen Oakland University, und das staatsgültige Abschlußzeugnis des gleichnamigen Hochschullehrgangs der TU Wien erhielten, sind ebenfalls auf der Karriereleiter gut unterwegs.



Auf Grund des guten Erfolges wurde im November 2003 ein ähnliches Programm in Prishtina (Kosovo) als Kooperation der TU Wien mit der "University for Business and Technology ? UBT" (Prishtina) mit Beiträgen der Oakland University begonnen.



Verleihung in Prishtina - Click to enlarge, öffnet in einem neuen Fenster Die Graduierung der Absolventen des 1. Programmes fand am Freitag, 12.11.2004in Prishtina statt (Bild li.). 29 Absolventen erhielten vom Initiator beider Programme, TU-Professor Peter Kopacek, ihre Diplome. "In den osteuropäischen Ländern besteht ein grosser Bedarf an Engineering-Managern ? dies ist ein erster Schritt, diese Ausbildungslücke zu schliessen", stellte er fest.



Das 2. Programm in Prishtina hat bereits begonnen. Für das 10. Programm in Wien, das im Jänner 2005 beginnt, sind noch einige Plätze frei. Details dazu finden Sie unter
http://www.engineering-management.at, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.



Rückfragehinweis

Univ.Prof. Dr. Peter Kopacek

IHRT, TU Wien

Favoritenstrasse 9-11, 1040 Wien

T: +43 1 58801 31801

F: +43 1 58801 31899

E: kopacek@ihrt.tuwien.ac.at