News

„Gemeinsam mehr Horizont“ Region Neusiedler See – Parndorfer Platte

Diese Woche wurde der Erste Teil "Nord 1" für die Region Neusiedler See und die Parndorfer Platte, des neuen Regionalentwicklungsprogramm „Gemeinsam mehr Horizont“ vorgestellt. Das Erste von Vier Programmen soll die zukünftige Raumplanung der Gemeinden rund um den Neusiedlersee gestalten. Unsere Kollegin Nina Svanda die den Erstellungsprozess begleitet hat, war bei der Präsentation anwesend.

Eine Gruppe von Personen in feierlichem Gewand halten das neue Regionalentwicklungsprogramms "Gemeinsam mehr Horizont" in den Händen.

© Burgenländisches Landesmedienservice  Mag. Christian Frasz

1 von 3 Bildern oder Videos

Präsentation des Regionalentwicklungsprogramms

Die Bürgermeister*innen der Region „Nord 1“ Neusiedler See – Parndorfer Platte und Nina Svanda von der TU Wien bei der Präsentation des ersten Teils des Regionalentwicklungsprogramms "Gemeinsam mehr Horizont".

Zwei Personen unterzeichnen das Regionalentwicklungsprogramm.

© Burgenländisches Landesmedienservice, Mag. Christian Frasz

1 von 3 Bildern oder Videos

Unterzeichnung des Regionalentwicklungsprogramms "Gemeinsam mehr Horizont"

Zwei Bürgermeister bei der Präsentation des REPs in der Gemeinde Rust.

Vier Personen stehen vor weisen Tischen und Präsentieren das Regionalentwicklungsprogramm

© red, burgenland.ORF.at

1 von 3 Bildern oder Videos

Präsentation des Regionalentwicklungsprogramm

Präsentation des Regionalentwicklungsprogramm durch Nina Svanda und Kolleginnen.

Das Programm wurde in Kooperation zwischen unserem Forschungsbereich und dem neu eingerichtete Referat für „Überörtliche Raumplanung“ der burgenländischen Landesregierung erstellt. Der Forschungsbereich hat dabei bei der Einteilung der vier Regionen unterstütz und den gesamten Erstellungsprozess wissenschaftlich begleitet.

Unsere Kollegin Nina Svanda, lobte bei der Präsentation den Umsetzungsprozess bei der Entwicklung des „REP“ und die Mitarbeit der Gemeinden. Der Titel „Gemeinsam mehr Horizont“ drücke sehr gut aus, was Land Burgenland und Gemeinden wollen. Das Entwicklungsprogramm und die darin festgelegten Ziele leisten einen wichtigen Beitrag zur Raumordnung, dem Erhalt von Lebensqualität, dem Schutz des Landschaftsbildes und der Natur in der Region. Die zukünftigen komplexen Herausforderungen die vor allem durch die Klimakrise und den steigenden Versieglungsgrad machen die regionale Zusammenarbeit bei Planungen immer wichtiger. Diese Ebene soll im Programm gestärkt werden.

 

Hier finden Sie weitere Informationen über das Regionale-Entwicklungsprogramm:

https://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/14147014, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

https://burgenland.orf.at/stories/3170039/, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

https://www.burgenland.at/news-detail/leitbild-fuer-die-region-neusiedler-see-parndorfer-platte-vorgestellt/, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

https://kurier.at/chronik/burgenland/bebauung-um-den-neusiedler-see-wird-neu-geregelt/402118914, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster