News

FWF-Ausschreibung: Bringen Sie Ihre Forschung in die Öffentlichkeit!

Der Österreichische Wissenschaftsfonds FWF bietet finanzielle Unterstützung für originelle Wissenschaftskommunikations-Ideen. Einreichungen sind bis Ende September möglich.

Wissenschaft begeistert!

Wissenschaft begeistert!

Wissenschaft begeistert!

Wissenschaft begeistert!

Sie forschen an spannenden Themen, von denen die Öffentlichkeit allerdings noch zu wenig weiß? Das Büro für Öffentlichkeitsarbeit der TU Wien unterstützt die WissenschaftlerInnen des Hauses gerne, wenn es darum geht, Wissenschaft der interessierten Bevölkerung näherzubringen, etwa in Form von Presseaussendungen. Natürlich gibt es auch viele andere Formate der Wissenschaftskommunikation – vom Mitmach-Labor für Kinder bis zum Wissenschafts-Video, von der Multimedia-Installation bis zur interaktiven Webseite.

Sie hätten Lust, ein solches Projekt in Angriff zu nehmen, bräuchten aber finanzielle Unterstützung dafür? Vom FWF gibt es nun eine Wissenschaftskommunikations-Ausschreibung, über die man solche Ideen verwirklichen kann:
http://www.fwf.ac.at/de/projects/wisskomm_programm.html

Antragsberechtigt sind WissenschaftlerInnen aller Fachdisziplinen, die vom FWF gefördert werden bzw. deren Förderung nicht länger als drei Jahre zurück liegt. Bis Ende September sind Einreichungen möglich.

Das Büro für Öffentlichkeitsarbeit unterstützt Sie bei Ihrem Projekt natürlich gerne. Wenden Sie sich an uns, wenn wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen können, oder wenn Sie mit uns gemeinsam eine neue Projektidee entwickeln und konkretisieren wollen:

Büro für Öffentlichkeitsarbeit
T: 01-58801-41024
pr@tuwien.ac.at