News

For women only ? Drei junge Frauen erhalten MBA-Stipendium

Für eine grössere Dartstellung klicken Sie auf das Foto! v.l.n.r. Adolf Stepan, Petra Aigner, Michael Kaiser, Ilse Persy, Verena Wieger, Nicole Dörr, Andrea Höltl, Roman Brandtweiner

Die Besonderheit beim diesjährigen MBA General Management Programm, der bereits zum sechsten Mal im Herbst starten wird: es wurden drei Stipendien im Gesamtwert von 19.500,- Euro vergeben. In den Genuss kamen DI Dr. Nicole Dörr, DI Ilse Persy und Verena Wieger - allesamt Technikerinnen. Eine Fachjury der Technischen Universität Wien, der Donau-Universität Krems und TUcareer hat aus einer Vielzahl an Bewerberinnen jene drei auserkoren, die ihrer Ansicht nach die besten Voraussetzungen für die Führungskraft von morgen haben. Ganz nach dem Motto des MBA-Lehrganges "Ihr Einstieg zum Aufstieg".

Das Career Center der TU Wien ? TUcareer ? ist Namensgeber und Partner der drei MBA- Stipendien. Warum sich ausschließlich Frauen für die beiden Stipendien bewerben konnten, argumentiert Michael Kaiser von TUcareer so: ?Die Technische Universität Wien bekennt sich zu den Anliegen der Frauenförderung und zur Schaffung von positiven und karrierefördernden Bedingungen für Frauen. Zu diesem Zwecke wurden MBA-Stipendien ins Leben gerufen, die Absolventinnen eines technischen, technisch-wirtschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiums unterstützen sollen. Bevorzugt wurden Kandidatinnen, die nach einer beruflichen Pause einen Wiedereinstieg planen.

Informationen zum General Management MBA Lehrgang finden Sie unter http://gm-mba.tuwien.ac.at , öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster