News

FC TU Wien ist akademischer Meister

> Fernab von Portugal gilt es auch hierzulande Fussballerfolge zu feiern. Bereits zum vierten Mal in Folge konnte der FC TU Wien die Wiener Akademischen Meisterschaften für sich entscheiden.

FC TU Wien, öffnet in einem neuen Fenster Im Finalspiel am 14. Juni erzielten die TU-Kicker einen 6:0 Sieg! Vorentscheidend war allerdings schon das Halbfinale eine Woche zuvor, in dem sich "in einem ewigen Duell" die Mannschaft der Uni Wien "Morituri" überraschend klar mit 7:2 geschlagen geben musste.



Insgesamt nahmen 36 Teams an den Wiener Akademischen Meisterschaften im Fussball (Sommersemester 2004) teil.



Weitere Informationen sowie Spielergebnisse finden Sie auf der website des FC TU Wien, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster und beim Universitätssportinstitut Wien, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.