News

Falling Walls Lab Austria 2018

Bewerbungen sind ab jetzt möglich!

Falling Walls Innovator 2017, Ashwin Charles

Falling Walls Innovator 2017, Ashwin Charles

Falling Walls Innovator 2017, Ashwin Charles

Beim Falling Walls Lab haben junge Talente aus den unterschiedlichsten Disziplinen die Chance, in einer dreiminütigen Speed-Perfomance eine hochkarätige Jury von ihren Projekten zu überzeugen. Die/der Gewinner_in des Falling Walls Lab Austria kann ihr/sein Projekt bei den Technologiegesprächen am Europäischen Forum Alpbach (23. bis 25. August 2018) nochmals einem großen Fachpublikum präsentieren.

Sie/Er qualifiziert sich gleichzeitig für das Lab Finale in Berlin am 8. November 2018. Anreise und Unterkunft werden erstattet. Die drei Bestplatzierten des Falling Walls Lab Austria bekommen darüber hinaus in Alpbach die Chance, ihren Pitch nochmals zu präsentieren. Dort wird das Publikum eine/n weitere/n Sieger_in küren, die/der ebenfalls zum Finale nach Berlin fahren kann.

Alle Falling Walls Lab Teilnehmer_innen haben aber die Möglichkeit, ein Netzwerk aus Jungforscher_innen, Unternehmer_innen und Entscheidungsträger_innen aufzubauen und darüber hinaus neue Inspiration, Einblicke und Perspektiven zu gewinnen.

Bewerbung zum Falling Walls Lab Austria

Bewerben können sich Bachelor,-Master- oder PhD-Student_innen, Post-docs sowie Jungunternehmer_innen - bis 16. März 2018 online unter falling-walls.com/lab/apply

Das Falling Walls Lab Austria findet am 13. April im ORF RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien, statt.

Über das Falling Walls Lab

Das erste Falling Walls Lab startete 2011 in Berlin. Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung wird sie mittlerweile weltweit in rund 50 Ländern abgehalten. Das Finale findet jedes Jahr am 8. November in Berlin statt, mit mittlerweile rund 100 Gewinner_innen aus den internationalen Labs.

Mehr Informationen unter:

Poster
www.falling-walls.com/lab  

fwlaustria@efatec.at
www.facebook.com/fwla2018

 

Foto: Falling Walls Foundation