News

Explore your options for tomorrow`s success: Executive MBA Mergers & Acquisitions

Am 17. September 2007 findet der nächste Interview Day im Rahmen des Bewerbungsverfahrens für den im März 2008 startenden Durchgang des Executive MBA Mergers & Acquisitions statt.

CEC Logo

Um diese Gelegenheit zum Bewerbungs- und Informationsgespräch am 17. September 2007 zu nutzen, schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis 10. September 2007 an merger@tuwien.ac.at .

Zielgruppe
Mergers & Acquisitions sind eine multidisziplinäre Aufgabe, an der in der Regel sowohl TechnikerInnen, als auch WirtschaftswissenschafterInnen und JuristInnen gemeinsam arbeiten.

Die Zielgruppe umfasst alle Personen, die in betroffenen Unternehmen, als ParteienvertreterInnen oder als BehördenvertreterInnen fundiertes theoretisches Wissen erwerben und gleichzeitig Einblicke in die Praxis der Gestaltung von M&A-Prozessen und die Arbeit der Zusammenschlusskontrolle erlangen wollen. Insbesondere erschließt sich auch für Absolventinnen und Absolventen naturwissenschaftlicher Studien ein Bereich, in dem sie auf Grund ihrer Vorbildung Wesentliches beizutragen haben.

Dauer
Das berufsbegleitende Programm findet in Modulen statt und dauert 14 Monate (inkl. Graduierung).

Unterrichtssprache
Englisch

Ort
Technische Universität Wien
Exkursion nach Brüssel

Zugangsvoraussetzungen
Zugelassen sind AbsolventInnen eines facheinschlägigen Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudiums bzw. eines vergleichbaren Studiums, die über eine fünfjährige berufliche Praxis verfügen. Darüber hinaus können auch TeilnehmerInnen mit einer gleichzuhaltenden Qualifikation zugelassen werden.

Inhalte
Ziel des postgradualen MBA-Programms ist es, das Zusammenspiel der fundamentalen Bewertung und der Bewertung des Eigenkapitals über Kapitalmärkte und ihre Institutionen darzustellen. Es wird jenes Wissen vermittelt und durch Praxisfälle vertieft, das notwendig ist, um den Erfolg eines M&A-Vorhabens abschätzen zu können. Dadurch lernen Sie, die wichtigsten Schritte von Übernahmeprozessen zu verstehen, um letztlich die Fähigkeit zu erlangen, verantwortlich in Übernahmeprozessen tätig zu werden.

Abschluss
Der akademische Grad "MBA Mergers & Acquisitions" (Master of Business Administration) wird durch die Technische Universität Wien verliehen.

Lehrgangskosten
EUR 28.000 (exkl. Reise- und Aufenthaltskosten)

Programm Start
5.März 2008

Lehrgangsleiter
Univ.Prof.DDr. Thomas Dangl (Technische Universität Wien)
Univ.Prof.Dr. Klaus Gugler (Universität Wien)

Detaillierte Informationen zu diesem Lehrgang finden Sie auf http://merger.tuwien.ac.at/german/

Kontakt:
Nicole Schipani
Marketing Assistant
Continuing Education Center
Vienna University of Technology
Operngasse 11/017
A-1040 Vienna, Austria
Phone:  +43-1-58801-41704
Fax:      +43-1-58801-41799
E-Mail: schipani@cec.tuwien.ac.at
http://cec.tuwien.ac.at