News

Erste Hilfe-Ausbildung an der TU

Der Sicherheitstechnische Dienst der TU Wien veranstaltet im März in Zusammenarbeit mit dem Arbeiter-Samariter-Bund zwei Erste-Hilfe Kurse.


Wie in den vergangenen Jahren wird auch diesmal der gesamte Kurs an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen abgehalten:



Termine: 16. + 17. oder 23. + 24. März 2004, jeweils von 08:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Boeckl-Saal der TU Wien (4., Karlsplatz 13/1. Stock)


Da die Teilnehmeranzahl pro Kurs auf 25 Personen beschränkt ist, wird um Anmeldung bis spätestens 5. März 2004 im Sekretariat der Abteilung für Gebäude und Technik

bei Frau Frassl ( 41211), gebeten.



Eine Kursbestätigung erhalten nur jene TeilnehmerInnen, die keine Unterrichtsstunden versäumen. Die Kosten werden von der Abteilung für Gebäude und Technik der Universitätsverwaltung übernommen. Sollte eine angemeldete Person aus bestimmten Gründen den Kurs nicht besuchen können, kann vom jeweiligen Institut selbstverständlich eine Vertretung entsendet werden. Wird kein entsprechender Ersatz gefunden, so werden die angefallenen Kurskosten dem Institut aliquot in Rechnung gestellt.



Nähere Auskünfte erhalten Sie von Thomas Schopper (Beauftragter für Sicherheit, Brandschutz und Energie).