News

Eröffnungsfest Kunstplatz | Karlsplatz

Am 20. Mai wird der Kunstplatz Karlsplatz feierlich eröffnet. Technik, Kunst und Kultur werden musikalisch von der Akademischen Bläserphilharmonie der TU Wien interpretiert.

Folder

Die Stadt Wien lädt anlässlich der Neugestaltung des Kunstplatzes Karlsplatz alle Wienerinnen und Wiener zu einem großen Fest am Samstag, 20. Mai, ein.
Gefeiert wird von 10 bis 22 Uhr auf dem Karlsplatz sowie in den zahlreichen umliegenden Institutionen, etwa an der TU Wien, in der Kunsthalle Wien, dem wieder eröffneten Wien Museum, dem Theater an der Wien und in der Evangelischen Schule. Mit der Umgestaltung wurde der Platz mit einer einzigartigen Vielfalt und Dichte an Kunst-, Kultur- und Bildungseinrichtungen als attraktiver, urbaner Raum sichtbar und erlebbar gemacht. Eintritt ist frei!

Die Bläserphilharmonie der TU Wien hat ihren Auftritt von 11:00 bis 12:00 Uhr auf der Hauptbühne. Der Verbindung von Kunst, Kultur und Technik entsprechend hat das Orchester für die Eröffnung Musikstücke von Komponisten gewählt, die Tradition und Moderne verbinden. Der Bogen spannt sich von Strauß bis hin zur Filmmusik aus "Star Wars".

Programm Eröffnungsfest [pdf]
Kunstplatz Karlsplatz - Großbauprojekt [Informationen im Webservice der Stadt Wien]