News

Energie und Elektrizitätstechnik-Preise 2013

Die Österreichische Gesellschaft für Energietechnik, Österreichs Energie Forschung & Innovation und der Verein zur Förderung der Schalterforschung vergeben Preise für den technisch-wissenschaftlichen Nachwuchs.

Windstrom-Einspeisestelle

Windstrom-Einspeisestelle

Windstrom-Einspeisestelle

Windstrom-Einspeisestelle

Abschlussarbeiten an HTL, Bachelor- und Masterarbeiten an Fachhochschulen und Universitäten sowie Dissertationen und weitere wissenschaftliche Arbeiten können zur Prämierung eingereicht werden - bis spätestens 1. August 2013 und ausschließlich online unter https://www.ove.at/energiepreise

Gleich drei Preise zu vergeben

Die Österreichische Gesellschaft für Energietechnik vergibt den OGE-Preis für Arbeiten im Gesamtgebiet der Elektrotechnik. Mit dem Prof. Werner Rieder-Preis können Einreichungen ausgezeichnet werden, die sich dem Forschungsgebiet der elektrischen Schaltgeräte widmen. Wissenschaftliche Arbeiten im Themenbereich von Energieeinsatz, -umwandlung, -übertragung und -verteilung sowie innovativer Energieanwendung können sich um Oesterreichs Energie-Preis bewerben. Bewertet werden die Einreichungen hinsichtlich ihrer methodischen Darstellung, ihrer fachlichen Qualität sowie ihrem Bezug zu aktuellen technischen Entwicklungen.

Weitere Informationen und Trägerorganisationen

Österreichischer Verband für Elektrotechnik
Eschenbachgasse 9 | 1010 Wien
oge@ove.at
www.ove.at

Österreichs E-Wirtschaft Forschung & Innovation
Brahmsplatz 3 | 1040 Wien
info@oesterreichsenergie.at
www.oesterreichsenergie.at

Verein zur Förderung der Schalterforschung
Gußhausstraße 25 | 1040 Wien
johann.wassermann@tuwien.ac.at
www.ove.at/schalterforschung

Abbildung: Erich Westendarp / pixelio.de