News

Elektronikschrott und Chemikalienentsorgung

Die Universitätsverwaltung, Abteilung Gebäude und Technik organisiert für 06.04.2005 wieder die Entsorgung von Elektronikschrott und Chemikalien.


Es ist darauf zu achten, dass die zu entsorgenden Gerätschaften entinventarisiert und alle chemischen Abfälle genau beschriftet zur Entsorgung gelangen.



Die gefährlichen Abfälle sind je nach Abfallart zum entsprechend vorgesehenen Termin in den Objekten abzugeben:



StandortAbgabezeit 06.04.05Abgabestelle
Karlsplatz09:00 UhrHof 1, Stiege 5
Freihaus10:00 UhrBereich zwischen Freihaus u. Bibliothek
Getreidemarkt11:00 UhrSondermülllager *
Gußhaus13:00 UhrZwischenlager Gitterkäfig


* Nur für Objekt Getreidemarkt: Chemikalien sind ordnungsgemäß beschriftet schon am 04. und 05.04.2005, mit telefonischer Voranmeldung bei Herrn Seebauer (Durchwahl 15482), abzugeben.



Für Chemikalien können Leergebinde und Beschriftungsetiketten in der Abteilung Gebäude und Technik bei Herrn Konrad (Durchwahl 41214) oder bei Herrn Melmer (Durchwahl 41218) angefordert werden.



Die Universitätsdirektorin