News

Die Zukunft der Mobilität

Am 5. Oktober 2011 findet eine weitere Ausgabe der Veranstaltungsserie "Technikdialog: Pro & Contra" statt. Um Anmeldung wird gebeten.

"Technikdialog: Pro & Contra" 2010

"Technikdialog: Pro & Contra" 2010

"Technikdialog: Pro & Contra" 2010

"Technikdialog: Pro & Contra" 2010

Sabine Seidler, Rektorin der Technischen Universität Wien, und der TU Wien alumni club laden zu einer weiteren Ausgabe der Veranstaltungsserie "Technikdialog: Pro & Contra" ein:

Profilierte VertreterInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren diesmal unter der Leitung von Altrektor Peter Skalicky "Die Zukunft der Mobilität".

Die Technische Universität Wien und der TU Wien alumni club - Verband der AbsolventInnen, Freunde und Förderer der Technischen Universität Wien starteten im Herbst 2010 die Veranstaltungsserie "Technikdialog: Pro & Contra". Mit dieser Serie greift die TU Wien wirtschafts- und gesellschaftspolitisch interessante und aktuelle Themen mit hoher Technikrelevanz auf und präsentiert diese einer breiten Öffentlichkeit.

Programm:

  • 18:00 Uhr: Einlass
  • 18:30 Uhr: Begrüßung durch O.Univ.Prof. DI Dr. Sabine Seidler, Rektorin der TU Wien
  • 18:40 Uhr: „Die Zukunft der Mobilität“ -Podiumsdiskussion mit
    Mag. Christoph Chorherr, Gemeinderat „Die Grünen“
    Univ.Prof. DI Dr. Markus Mailer, Leiter Arbeitsbereich „Intelligente Verkehrssysteme“ an der Universität Innsbruck
    Wolfgang Müller-Pietralla, Leiter „Strategie Mobilität“ der Volkswagen AG
    Dr. Gabriele Payr, Generaldirektorin der Wiener Stadtwerke Holding AG
    DI Alois Schedl, Vorstandsdirektor der ASFINAG
    Baurat h.c. Dipl.-Ing. Dr. Georg-Michael Vavrovsky, Vorstandsdirektor der ÖBB-Infrastruktur AG

Diskussionsleitung: Em.O.Univ.Prof. DI Dr. Peter Skalicky, Altrektor der TU Wien

Anmeldung:
Auf Grund der beschränkten TeilnehmerInnenzahl wird um verbindliche Anmeldung bis Freitag, 30.09.2011 per E-Mail an office@tualumni.at gebeten.
Eintritt: Für Mitglieder des TU Wien alumni club und Studierende kostenlos (Studierendenausweis
nicht vergessen!). Nicht-Mitglieder: 15.- Euro Unkostenbeitrag (vor Ort in bar zu bezahlen).

Programm

Ort & Zeit:
Mittwoch, 5. Oktober 2011, um 18:30 Uhr s.t.
Kuppelsaal der TU Wien, Hauptgebäude, Karlsplatz 13, 1040 Wien