News

Der Millenium Technology Prize

werden technologische Spitzenleistungen ausgezeichnet, die den Fortschritt der Gesellschaft fördern und die Lebensqualität verbessern.

Der Millennium Technology Prize ist mit 1.000.000 ? dotiert. Einreichschluss ist der 31. Dezember 2003.

Die Preisverleihung findet in der Finlandia-Halle in Helsinki statt. Dem Preisträger werden der Geldpreis und eine Trophäe überreicht.



Der Preis kann für herausragende technologische Leistungen auf folgenden Gebieten vergeben werden:



  • Energie und Umwelt
  • Kommunikations- und Informationstechnologie
  • neue Materialien und Prozesse
  • Gesundheitsfürsorge und Biotechnologie

Teilnahmeberechtigt sind eine Einzelperson/ mehrere Einzelpersonen oder Forschergruppen, die an der Spitzenleistung beteiligt waren.


Der Preis wird nur an lebende Personen vergeben. Eine postume Auszeichnung ist ausgeschlossen. Bürger aller Nationen sind als Preisträger wählbar.

Der Vorstand der Stiftung entscheidet auf Empfehlung eines internationalen Auswahlausschusses über den Preisträger.



Detailinformtionen unterhttp://www.technologyawards.org, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster



Die Stiftung Finnischer Technologiepreis wurde im Jahre 2002 als unabhängige Stiftung errichtet. Stiftungszweck ist die Förderung wissenschaftlicher Forschung, die die Entwicklung innovativer Technologie zum Ziel hat.
Die besondere Aufmerksamkeit der Stiftung gilt dabei Spitzenleistungen, dieauf humanen Werten basieren und die Lebensqualität der Menschen positiv beeinflussen zu einer weitreichenden Zusammenarbeit anspornen, die diesen Werten und Zielen verpflichtet ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Letzte Änderung am 27.11.2003

.