News

Diplomarbeit mit Industriekooperation zu vergeben

Neue Holzbaukonstruktion - Simulation und Optimierung mittels FEM.

Weltweit wird die vermehrte Holzverwendung für unterschiedlichste Anwendungen, allen voran der Holzbau, als wesentliche Maßnahmen im Kampf gegen den Klimawandel gesehen. Gleichzeitig werden aber ernstzunehmende Maßnahmen ergriffen, die Wälder als CO 2 -Senke durch Verzögerung der Holzernte oder sogar Außer-Nutzung-Stellung, zu erhalten. Beides zusammen wird zu einer Verknappung der Ressource Holz führen und könnte den sehr erfreulichen Aufschwung des Holzbaues, der derzeit sehr stark auf einer Bauweise mit massiven Bauteilen beruht, signifikant bremsen.
Egger möchte neue Wege aufzeigen, wie mit ressourcensparenden Holzbauelementen sehr leistungsstarke und konkurrenzfähige Holzbauweisen ausführbar sind.