News

Das "Continuing Education Center" stellt sich vor

am Karlsplatz 13 statt.


Das Weiterbildungszentrum der TU Wien fungiert seit seiner Gründung als zentraler Ansprechpartner für sämtliche postgraduale Studien. Unter dem Dach des ?Continuing Education Centers? werden nun alle Universitätslehrgänge, die auf ordentliche Studien anrechenbar sind, spezielle Zulassungsvoraussetzungen erfordern oder mit einem eigenen akademischen Grad abschließen, zusammengefasst. Postgraduale Studien können einerseits fachübergreifend und ergänzend oder andererseits vertiefend zum absolvierten Studium sein. Weiterbildungsangebote sollten jedoch immer systematisch entwickelt und geplant bzw. nachhaltig qualifizierend durchgeführt werden.

 

Der industrielle Sektor Österreichs befindet sich in einem permanenten und globalen Innovationswettbewerb. Technische Universitäten haben darauf Rücksicht zu nehmen, indem sie DiplomingenieurInnen nicht nur ausbilden, sondern auch für deren Weiterbildung nach internationalen Standards sorgen. Im Vordergrund stehen dabei ingenieurwissenschaftliche Vertiefungen in innovativen Bereichen, die Wissensvermittlung von wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhängen sowie die damit verbundenen Rahmenbedingungen für erfolgreiche Innovationen.

 

Die Vizerektoren Kaiser und Schimak haben ihr Kommen zur Infoveranstaltung des Weiterbildungszentrums bereits zugesagt. Das Team des Continuing Education Centers , öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster würde sich freuen, auch Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.