News

BEST - Start in die Wintersaison

Auch in diesem Winter bietet der studentische Verein BEST (Board of European Students of Technology) Vienna Studenten der TU Wien wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an ein- bis zweiwöchigen Kursen an Universitäten in den attraktivsten Städten Europas. Die akademischen Kurse bieten ein volles Programm mit einer maximalen Kursgebühr von 70 Euro.


Eine aktuelle Liste des Kursangebots im Winter kannst Du auf der Kursliste von BEST, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster einsehen.



Die Bewerbungsfrist für die meisten der heurigen Winterkurse - mehr

als 10 stehen zur Auswahl! - endet am 21. November 2004 - Anmeldedetails sind auf der Seite von BEST Vienna http://www.best.eu.org/vienna/vivaldi/, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster zu finden.



Ein Teil der Kurse beinhalten Lernheiten an der jeweiligen Universität. Der akademische Teil mit einem technischen Thema wird meist von Professoren und Assistenten an der jeweiligen Universität

gehalten. Freizeitkurse (Leisure Courses) bieten ein einmaliges Erlebnis ohne akademischen Teil; zu etwas höheren - aber immer noch unschlagbaren - Preisen.

Sightseeing und das Entdecken der örtlichen Kultur runden

jedes Kursprogramm ab. Auch das Nachtleben kommt nicht zu kurz, der Höhepunkt jedes Kurses ist der "International Evening", wo Du internationale Speisen und Getränke kennen lernst.



Mehr über BEST bzw. BEST Vienna unter
http://www.best.eu.org/vienna/, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.