News

Ausschreibung Diplomarbeit Siemens

Diplomarbeit in Kooperation mit Siemens zum Thema "Analyse eines sich ändernden Mobilitätsverhaltens mit Betrachtung von Maßstäben abseits von Fahrgastzahlmaximierung zur Auslegung eines öffentlichen Verkehrsangebots"

Ausschreibung

© Siemens

Ausschreibung Diplomarbeit

Ausschreibung einer Diplomarbeit von Siemens zum Thema "Analyse eines sich ändernden Mobilitätsverhaltens mit Betrachtung von Maßstäben abseits von Fahrgastzahlmaximierung zur Auslegung eines öffentlichen Verkehrsangebots"

Bei Interesse bitte zunächst Martin Berger kontaktieren!

Sie interessieren sich für Mobilität beziehungsweise Mobilitätsverhalten und möchten in Ihrer Diplomarbeit Fahrgastverhalten erforschen? Dann bewerben Sie sich doch für folgende Ausschreibung von Siemens, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster:

Trends wie Digitalisierung, demographische Entwicklungen und das Angebot alternativer Transportmittel (Mobility as a Service) werden das zukünftige Mobilitätsverhalten maßgeblich beeinflussen.

Mit Hilfe der Diplomarbeit sollen folgende Fragestellungen beantwortet werden:

  • Welche langfristigen Auswirkungen haben diese Trends auf das Mobilitätsverhalten von Fahrgästen?
  • Was sind die Auswirkungen auf Verkehrsmittelbetreiber?
  • Definition zukünftiger Kriterien/Maßstäbe als mögliche Alternative zur Maximierung der Fahrgastzahlen (Essential Workers)

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Recherche über Trends, die eine Auswirkung auf die Mobilität haben
  • Zusammenfassung der Trends, sowie die Auswirkungen auf Verkehrsmittelbetreibern
  • Daraus Empfehlungen für Verkehrsmittelbetreiber sowie Fahrzeughersteller ausarbeiten – für ein zukunftsorientiertes Mobilitätsangebot

Sie sollten Vorkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Mobilität wie auch Motivation und die Fähigkeit eigenständig zu arbeiten mitbringen.