News

Amazone Award 2005

mit dabei!


Ziel des Awards, der heuer bereits zum zehnten Mal vergeben wird, ist es zum einen, Mädchen stärker als bisher für eine Ausbildung in Industrie und Gewerbe fit zu machen und zum anderen, industrielle und gewerbliche Betriebe zu überzeugen, dass es ein gewinnbringender Schritt sein kann, ein Lehrmädchen auszubilden.

 

Ausschlaggebend für die Preisvergabe sind vor allem die Qualität von Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen sowie das Arbeitsklima insbesondere aus der Sicht der Mädchen und Frauen.

 

Als Preis winken dem Siegerbetrieb eine breitangelegte Werbung für das Unternehmen sowie eine ?Amazone-Skulptur?. Vergeben werden die Preise in den Kategorien "Großbetriebe" sowie "Klein- und Mittelbetriebe". Die TU Institute "Institut für Ingenieurgeologie", "Department für Raumentwicklung, Infrastruktur- und Umweltplanung" sowie "USTEM - Universitäre Service-Einrichtung für Transmissions-Elektronenmikroskopie" sind in der Kategorie "Klein- und Mittelbetriebe" mit dabei.

 

Einreichschluss ist der 9. September, eine Entscheidung über den Gewinner wird Ende des Monats fallen. Die feierliche Preisverleihung findet am 4. Oktober 2005 im Siemens-Forum Wien statt.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

 

Nähere Infos unter: http://www.sprungbrett.or.at/betriebe_amazone.htm, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster