News

"Aesthetics of the Embodied Mind"

Die Abteilung für Architekturtheorie des Instituts für Architekturwissenschaften lädt in Zusammenarbeit mit den Wiener Vorlesungen (und dem Institut Philosophie der Universität Wien) zur Vorlesung "Aesthetics of the Embodied Mind" von Gastprofessor Mark Johnson am 11. Juni 2012.

Poster

Poster

Mit Mark Johnson trägt einer der bedeutendsten Akteure in der Schnittmenge von Philosophie und Cognitive Sciences zum ersten Mal in Wien vor. In seinem gemeinsam mit George Lakoff veröffentlichten Buch "Philosophy in the Flesh: The Embodied Mind and its Challenge to Western Thought" (Basic Books, 1999) diskutierten die Autoren die tief greifende und beidseitige Beziehung von körperlichem Empfinden und den sprachlichen sowie gedanklichen Konzepten, mit denen wir uns der Welt nähern und diese versuchen zu verstehen. Verkörperung (embodiment) wird zur Grundlage des Denkens und auch die Basis philosophischer Konzepte.

In seinem letzten Buch The Meaning of the Body: Aesthetics of Human Understanding wendet sich Mark Johnson dem ästhetischem Empfinden zu – eine Ästhetik in Tradition mit der pragmatischen Philosophie, die sich in allen Bereichen des Lebens widerspiegelt und Bewertungen und Werte schafft.
Für den Vortrag in Wien wird Mark Johnson einige Konzepte seiner letzten Veröffentlichung behandeln und diese in Beziehung zu seinen aktuellen Forschungsschwerpunkten vertiefen. Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

Zeit & Ort
11. Juni 2012, 19:00 Uhr
Festsaal
Technische Universität Wien
Karlsplatz 13, Stiege 1, 1. Obergeschoß
1040 Wien
Nähere Informationen: www.a-theory.tuwien.ac.at  

Mark Johnson ist Knight Professor of Liberal Arts and Sciences an der University of Oregon. Von Mark Johnson sind erschienen (Auswahl):

  • Metaphors We Live By (co-Autor George Lakoff) (1980); Deutsch: Leben in Metaphern. Konstruktion und Gebrauch von Sprachbildern (1998)
  • The Body in the Mind: The Bodily Basis of Meaning (1987), Imagination and Reason (1987)
  • Philosophy in the Flesh: The Embodied Mind and Its Challenge to Western Thought (co-Autor George Lakoff) (1999)
  • The Meaning of the Body: Aesthetics of Human Understanding (2007)