AMC

Über die AMC

Die Academic Moodle Cooperation (AMC) ist 2014 aus der Kooperation der Universität Wien und der Technischen Universität Wien bei der Entwicklung von Moodle in den Jahren 2011 bis 2013 entstanden.

Das Ziel der Kooperation ist es, Synergien durch gemeinsame Nutzung von Ressourcen an den Partnerinstitutionen zu schaffen. Dadurch kann Betrieb, Wartung, Weiterentwicklung und Support von Moodle und der angebundenen Services nachhaltig sicher gestellt werden.

Partnerinstitutionen:

  • Karl-Franzens-Universität Graz
  • Medizinische Universität Wien
  • Technische Universität Wien
  • Universität für Bodenkultur Wien
  • Universität Wien

Together we can achieve more and we can make things happen.

Mission der Kooperation ist die ...

  • Schaffung einer gemeinsamen technischen Basis, Supportstruktur und der notwendigen Rahmenbedingungen
  • Entwicklung von Strategien für harmonisierte Lösungen
  • nachhaltige Verankerung der Kooperation in den Universitäten sowie die
  • Offenheit für die Mitwirkung von weiteren akademischen Bildungseinrichtungen, auch zu einzelnen Themenkreisen

Im Rahmen der bisherigen Kooperation sind aus den Anforderungen des universitären Lehrbetriebes Moodle-Module entstanden, die auch der Moodle-Community zur Verfügung gestellt werden.

Team

Mehr als 30 Personen kooperieren innerhalb der aMC und unterstützen dabei ihre Universitäten mit Know-how, Ressourcen und neuen Ideen. 

Weitere Informationen zur AMC finden Sie auf der Homepage der Academic Moodle Cooperation