Univ.-Prof. Dr. Jürgen Fleig

Univ.-Prof. Dr. Jürgen Fleig

Herr Univ.-Prof. Dr. Jürgen Fleig wurde 2019 zum Vorstandt des Instituts für Chemische Technologien und Analytik bestellt. In der Forschung beschäftigt sich Herr Prof. Fleig mit Masse- und Ladungstransport (z.B. Ionenleitung) und mit elektrochemischen Reaktionen in bzw. an ionischen Festkörpern (Keramiken). Damit sind zwei der zentralen Forschungsthemen der Festkörperionik (solid state ionics) im Fokus der Forschungsaktivitäten. Die wichtigsten Ziele können folgendermaßen zusammengefasst werden:Wesentliche Beiträge leisten zu einem verbesserten Verständnis von elektrochemischen Reaktionen an Oxiden wie z.B. Sauerstoffreduktion, Wasserstoffoxidation oder Wasserspaltung.Das grundlegende Verständnis von Ladungstransport und Defektchemie in komplexen ionischen Materialien wie z.B. in dünnen Schichten oder ferroelektrischen Keramiken verbessern.