Wahlvorschläge und Kandidaturen

Fristen

Die Frist zur Einbringung von Wahlvorschlägen (Bundesvertretung und Universitätsvertretung) und Kandidaturen (Studienvertretung) beginnt am 8.4.2019. Sie endet für die Einbringung für Wahlvorschläge am 23.4.2019 und für die Einbringung von Kandidaturen am 2.5.2019. Die eingebrachten Wahlvorschläge und Kandidaturen werden auf ihre Vollständigkeit und Richtigkeit von der Wahlkommission geprüft. Bei Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen werden die Wahlvorschläge und Kandidaturen von der Wahlkommission für die Wahl 2019 zugelassen und spätestens am 6.5.2019 hier verlautbart.

Für die Wahlvorschläge und Kandidaturen sind die Formulare gemäß HSWO 2014 zu verwenden. Für die Unterstützungserklärungen können die alten und die neuen Formulare eingereicht werden.

Einbringungsstelle

Die Wahlvorschläge und Kandidaturen sind bei der Vorsitzenden der Wahlkommission entweder persönlich (Mo-Fr 8 bis 16 Uhr, Raum AE 01 23) oder postalisch einzubringen:

Dr. Jasmin Gründling-Riener
Studienabteilung
Karlsplatz 13, 1040 Wien

Die elektronische Einbringung ist ausschließlich mit entsprechender qualifizierter elektronischer Signatur an jasmin.gruendling-riener@tuwien.ac.at möglich.