Lehrveranstaltungsbewertung

Die Technische Universität Wien ist bestrebt, Ihnen eine qualitativ hochwertige akademische Ausbildung zu vermitteln. Der Sicherung dieses Ziels dient unter anderem die Lehrveranstaltungsbewertung durch Studierende.

Die Teilnahme an dieser Befragung erfolgt freiwillig und anonym. Vom Team der Qualitätssicherung werden, auf Basis der erhobenen Daten, statistische Auswertungen für die jeweiligen Lehrveranstaltungen bzw. zur fakultätsinternen Berichterstattung der Lehrenden und Studierenden vorgenommen.

Jede ausgefüllte Frage ist ein wertvolles Feedback für die Lehrveranstaltungsleitung, sowie ein wesentlicher Beitrag zur Qualitätssicherung der Lehre an der TU Wien.

Bei der vorliegenden Lehrveranstaltungsbewertung werden keine Aspekte der Prüfung abgefragt. Diese Evaluierung erfolgt durch eine eigene Bewertung und wird in der nächsten Zeit implementiert.

Die Lehrveranstaltungsbewertung kann in zwei Detailversionen vorgenommen werden.

Die Kurzversion umfasst 6 Fragen zur Lehrveranstaltung, sobald Sie diese vollständig ausgefüllt haben, haben Sie die Möglichkeit diese abzuschicken oder in die detailliertere Langversion weiterzugehen.

In der Langversion können Sie Fragen auch überspringen bzw. zu den einzelnen Fragen gerne auch Kommentare abgeben.

Hier können Sie in die Gestaltung des neuen Fragebogens einsehen.

Der Start- und das Ende der neuen Lehrveranstaltungsbewertung ist von der Lehrveranstaltung (LVA) abhängig. Wann genau die Lehrveranstaltungsbewertung einer LVA startet, können Sie bei der LVA-Leitung nachfragen oder unter lvbewadmin@zv.tuwien.ac.at.

Wenn die Bewertungsphase nicht durch die LVA-Leitung verändert wurde, dann beginnt diese in der Regel 14 Tage vor dem letzten regulären LVA-Termin und endet 14 Tage nach diesem. Die Bewertungsphase dauert in Summe 4 Wochen.

Wenn es die Gestaltung der Lehrveranstaltung möglich macht, dann wird Ihnen während der LVA Zeit zum Ausfüllen des neuen Fragebogens eingeräumt.

Sobald die Ergebnisse vorliegen, werden Sie schriftlich verständigt. 

Ergebnisse und daraus folgende Maßnahmen werden bei einer Veranstaltung präsentiert.

In der Pilotphase werden noch nicht alle Lehrveranstaltungen mit der neuen Lehrveranstaltungsbewertung evaluiert werden. Ob eine Lehrveranstaltung schon mit der neuen - oder noch nach mit alten Bewertungsmethodik bewertet werden kann, können Sie in diesem PDF (Liste der LVA's im Pilot) nachsehen.

Die Lehrveranstaltungsbewertung Neu wird mit 5. Dezember 2018 ins TISS integriert werden.

Lehrende haben ab 5. Dezember, wenn Ihre LVA Teil des Pilotbetriebes ist, Zugriff auf die Einstellungen der Lehrveranstaltungsbewertung Ihrer LVA in der LVA-Administration. Dort können Sie auch den individuellen QR - Code herunterladen.

Studierende können dann über Ihre LVA-Favoriten oder den QR Code einsteigen.

   

Kontakt

Für Fragen oder bei Problemen stehen wir Ihnen gerne unter: lvbewadmin@zv.tuwien.ac.at zur Verfügung.

Studierende

Durch aktive Nützung der LVA-Bewertung kann ich aktiv Feedback geben und für andere Studierende nach mir Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen.

Wilhelm Busch

Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.