Tutor_innen-Lehrveranstaltung

Seit dem WS‘17 wird die beliebte transferable Skills Lehrveranstaltung 015.723 „Soziale Kompetenz für Tutor_innen“ im Umfang von 2 ECTS angeboten.

Diese wurde speziell zur Unterstützung von Tutor_innen konzipiert und verfolgt das Ziel, Tutor_innen die für ihre anspruchsvolle Aufgabe notwendigen Werkzeuge an die Hand zu geben.

Inhaltlich beschäftigt sich die Lehrveranstaltung unter anderem mit

  • Prinzipien der Hochschuldidaktik und ihrer Anwendung auf tutor_innengeleitete Lehrveranstaltungen,
  • Grundlagen der Kommunikation in Unterrichtsprozessen,
  • dem Umgang mit Konflikten,
  • Feedbackregeln und positiver Fehlerkultur sowie
  • der eigenen Rolle als Tutor_in.
     

Die Lehrveranstaltung ist interaktiv angelegt. Neben didaktischen Settings (die von den Tutor_innen direkt in die eigene Lehrveranstaltung übernommen werden können), sind auch gegenseitige Besuche in den Lehrveranstaltungen mit anschließendem Feedback (kollegiale Hospitation) vorgesehen. Abgerundet wird die Lehrveranstaltung durch die Schilderung persönlicher Erfahrungen einer langjährigen Tutorin (Role Model) sowie durch die Simulation herausfordernder Unterrichtssituationen.

Die Anmeldung zur Lehrveranstaltung erfolgt über TISS/TUWEL und ist jenen Tutor_innen vorbehalten, die für das aktuelle Semester beauftragt sind. Zudem besteht Anwesenheitspflicht.