26. September 2016, 13:00 bis 16:20

[DE] 5. Tag der Lehre "Lehren und Lernen mit Digital Natives an der Universität"

Vortrag

.

Datum: 26.09.2016; 13:00 -16:20 Uhr

Ort: Technische Universität Wien, Kontaktraum, Gußhausstraße 27-29 Neues EI, Stiege I, 6. Stock, 1040 Wien

 

PROGRAMM

13:00 Uhr BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG

  • Ao.Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. Kurt Matyas
    Vizerektor für Studium und Lehre der Technischen Universität Wien

13:10 Uhr WARM-UP

  • Dr. Franziska Nittinger, MAS & Mag. Martina Schönerklee
    Universitätsentwicklung und Qualitätsmanagement

13:25 Uhr VORTRAG „DIGITAL NATIVES: BRAUCHEN SIE NOCH DOZIERENDE IN ZEITEN VON GOOGLE & CO?“

  • Univ. Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken
    Lehrgebietleiter Ingenieurhydrologie an der RWTH Aachen

14:05 Uhr TU-TABLE: BEISPIELE AUS DER PRAXIS

  • „KLICKERSYSTEM PINGO“ (Dr. Stefan Nagele) und
  • „OPEN CONTENT PLATFORM E-GENIUS“ (Dr. Katharina Zwiauer)

14:40 Uhr KAFFEEPAUSE

15:00 Uhr VORTRAG „CRITICAL THINKING SKILLS: DIDAKTISCHE TECHNIKEN UM DIE PROBLEMLÖSEFÄHIGKEIT VON STUDIERENDEN ZU FÖRDERN“

  • MMag. Dr. Olivia Vrabl
    Hochschuldidaktikerin und Lektorin an der Universität Wien (Fakultät für Mathematik)

15:40 Uhr VORTRAG „SPIELERISCHES LERNEN AN DER UNIVERSITÄT“

  • Univ.Prof. Michael Wagner
  • Leiter der Abteilung für Digitale Medien an der Drexel Universität, Philadelphia

16:20 Uhr ABSCHLUSS DER VERANSTALTUNG

Kalendereintrag

Veranstaltungsort

Technische Universität Wien, Kontaktraum
1040 Wien
Gußhausstraße 27-29 Neues EI, Stiege I, 6. Stock

 

Veranstalter

Teaching Support Centre

 

Öffentlich

Nein

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Nein