Junge Studentin lächelt in die Kamera

© Syda Productions – stock.adobe.com

VWA Mentoring für SchülerInnen

Was erwartet dich?

Im Mentoring Programm helfen dir Physik-StudentInnen, die bereits Erfahrung im Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten haben, die Herausforderungen einer VWA oder Diplomarbeit zu meistern und Hindernisse zu überwinden. Da die Bedürfnisse hier sehr unterschiedlich sind, wird auch das Mentoring individuell auf dich zugeschnitten. Es kann z.B. folgende Aspekte beinhalten: Unterstützung bei der Literatursuche, beim Schreibprozess und richtigen Zitieren, beim Zeitmanagement, Zugang zur TU-Bibliothek etc.

Weitere Vorteile für dich:

  • Du kannst mit deinem Mentor Vorlesungen und Labore besuchen
  • Du erhältst die Möglichkeit, bereits deutlich vor der Matura Einblicke in das Uni-Leben und den Betrieb der Universität zu gewinnen
  • Du erweiterst schon vor dem Studium dein Netzwerk und lernst neue Leute kennen

Online VWA Q&A-Session: Termin folg

Auftaktveranstaltung an der TU Wien: Termin folgt 

Abschlussveranstaltung an der TU Wien: Termin folgt

Das VWA-Mentoring ist an den Zyklus der VWA und Diplomarbeit angelehnt. Bei einer VWA-Q&A Session im Herbst bekommst du Informationen zum Programm. Am Anfang des Sommersemesters 2023 lernst du die Mentorinnen und Mentoren kennen und ihr tauscht euch über die ersten Schritte aus. Über einen Zeitraum von etwa einem Jahr steht dir deine Mentorin bzw. dein Mentor als Begleitung für die VWA/Diplomarbeit zur Verfügung. Im Herbst/Winter 2023 treffen sich alle Mentees und MentorInnen zu einem kurzen Update. Bei einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung an der TU Wien präsentierst du deine Abschlussarbeit und erhältst eine Urkunde.

Wichtig ist, dass du weißt, dass die Mentorinnen und Mentoren nicht dafür verantwortlich sind, dass deine Arbeit erfolgreich abgeschlossen wird. Sie stehen dir mit Rat und Tat zur Seite und mit ihrer Hilfe wird der Weg zur schulischen Abschlussarbeit um einiges leichter. Wie du und deine Mentorin bzw. dein Mentor die Zusammenarbeit gestalten, bleibt grundsätzlich euch beiden überlassen. Die Studierenden erhalten jedoch begleitende Workshops, damit sie dich beim Mentoring so gut wie möglich unterstützen können. Nach einem ersten Kennenlernen, gemeinsam mit den anderen Mentor/innen und Mentees aus dem Programm, solltet ihr euch jedoch zumindest x-mal treffen, damit die Unterstützung Sinn macht. 

Die Anmeldung für das VWA-Mentoring Program mit Start Sommmersemester 2023 bis spätestens 31.10.2022 per Email an eva.sevcsik@tuwien.ac.at

Ansprechpartnerin

Assistant Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.

Eva Sevcsik

Telefon: +43 1 58801 134890 Eva Sevcsik anrufen

E-Mail an Eva Sevcsik senden