Democratizing Cobot Technology

Kurztitel: EIT Manufacturing 2021 DeCoTe

Langtitel: EIT Manufacturing 2021 Democratizing Cobot Technology

Laufzeit: 01.01.2021-31.12.2021

Zuteilung zu den Forschungsschwerpunkten des IMW:

  • Mensch-Roboter Interaktion

Motivation:

Bei der industriellen Anwendung von Leichtbaurobotern, wird das Potential dieser Technologie in der Regel nicht voll ausgeschöpft. Die Gründe dafür liegen meist in der fehlenden Expertise, sowie einer Skepsis gegenüber der Sicherheitskonzepte. Das DeCoTe Konsortium zielt auf eine Erhöhung der Akzeptanz der potenziellen Anwender, sowie der interessierten Öffentlichkeit gegenüber kollaborativer Robotik ab.  Für diesen Zweck sollen praktische Erfahrungen mit industriellen Anwendungen, sowie grundlegende Sicherheitskonzepte vermittelt werden.

Ergebnisse:

DeCoTe verwendet ein innovatives Lernkonzept, bestehend aus einem proaktiven Workshop und interaktiven Lerneinheiten am Computer (Tablet) um die Grundlagen der kollaborativen Robotik im industriellen Kontext zu vermitteln. Das 1-Tages Programm, welches in verschiedenen Ländern der EIT RIS Region im Herbst und Winter 2021 abgehalten wird, findet in regionalen FabLabs, Makerspaces sowie auf Universitäten statt.

Kontakt:

Christina Schmidbauer MSc

Telefon: +43 1 58801-33059

E-Mail: christina.schmidbauer@tuwien.ac.at