Website Support

Website Support

Die TU verwendet Typo3 als Content Management System (CMS) für die Website. Wir bieten 1st Level Support in Kooperation mit der TU.it an.

Wir sind für Sie da, wenn Sie ...

  • ... Fragen zu Typo3 haben.
  • ... Unterstützung bei der Bedienung benötigen.
  • ... Verbesserungswünsche haben.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an relaunch@tuwien.ac.at oder rufen Sie uns an unter +43 1 58801 41021.

Weitere Informationen rund um den Typo3 Support erhalten Sie auf der Website-Relaunch Seite. Bitte loggen Sie sich ein um darauf zugreifen zu können.

Typo3 Schulungen

Ab Februar werden wieder Typo3 Schulungen mit einem neu überarbeiteten Konzept angeboten. In einem dreistufigen Schulungssystem, wobei die Schulungen jeweils aufeinander aufbauen, werden die wichtigsten Themen vermittelt.

Sie können sich über die internen Weiterbildungsveranstaltungen im TISS anmelden. Die Schulungen werden im Schulungsraum der TU.it im Freihaus abgehalten.

Effektives Schreiben im Web für Typo3 Redakteur_innen

Zielgruppe: Kolleg_innen, die redaktionell mit dem TUW-Typo3 arbeitenKolleg_innen, die redaktionell mit dem TUW-Typo3 arbeiten.

Trainer_innen: Sebastian Steiner, Andreas Guzei/Monika Springer

Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer_innen

Voraussetzungen: Allgemeine Computerkenntnisse, Umgang mit Windows-Umgebungen, Kenntnisse im Umgang mit Internet Browsern sowie Erfahrungen mit einfacher Textbearbeitung.

Lernergebnisse: Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung sind die Teilnehmer_innen in der Lage,

  • Inhalte auf der Webseite der TU Wien zielgruppengerecht erstellen und bearbeiten zu können;
  • Urheberrechtlich unbedenkliche Inhalte auf der Webseite zu veröffentlichen;
  • Inhalte barrierefrei aufzubereiten.

Schulungsinhalte: Diese Schulung ist speziell auf die Arbeit mit der Webseite der TU Wien zugeschnitten.

Eine zielgerechte Gestaltung von Inhalten ist ein Thema, das in den letzten Jahren mehr und mehr an Wichtigkeit gewonnen hat. In dieser Schulung werden Konzepte vermittelt, die dabei helfen sollen die Inhalte auf der Website der TU Wien zeitgerecht aufzuarbeiten. Anhand von Fallbeispielen wird dieses Wissen vertieft.

Des Weiteren wird eine Einführung zum Thema Urheberrecht gegeben und erklärt, welche Aspekte hinsichtlich der Barrierefreiheit auf der TU Wien Webseite zu beachten sind.

Das Absolvieren dieser Schulung bzw. das Wissen über die Inhalte der Schulung wird für den Besuch der Folgeschulung „Typo3 Basics“ vorausgesetzt.

Methoden: Vortrag, Präsentation, eigenständiges Bearbeiten von Texten

Typo3 Basics

Zielgruppe: Kolleg_innen, die redaktionell mit dem TUW-Typo3 arbeiten

Trainer_innen: Sebastian Steiner, Andreas Guzei/Monika Springer

Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer_innen

Voraussetzungen: Absolvieren der Schulung „Effektives Schreiben im Web für Typo3 Redakteur_innen“. Allgemeine Computerkenntnisse, Umgang mit Windows-Umgebungen, Kenntnisse im Umgang mit Internet Browsern sowie Erfahrungen mit einfacher Textbearbeitung.

Lernergebnisse: Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung sind die Teilnehmer_innen in der Lage,

  • Die Bedienoberfläche von Typo3 zu verstehen;
  • Dateien hochzuladen und zu verwalten;
  • Seiten zu erstellen und zu verwalten;
  • Texte sowie Bilder auf Seiten einzubinden;
  • Seiten sowie Seiteninhalte in mehreren Sprachen anbieten zu können.

Schulungsinhalt: Das Content Management System (CMS) Typo3 wird an der TU Wien zur Verwaltung der zentralen Website und für Websites einzelner Institute und zentraler Einrichtungen verwendet. In diesem Kurs werden die Grundlagen für den redaktionellen Umgang erklärt: „Backend“ und „Frontend“, Dateien hochladen und verwalten, Seiten mit Texten und Bildern gestalten sowie Inhalte in mehreren Sprachen. Die Teilnehmenden können das System in einem geschützten Schulungsbereich sofort ausprobieren.

In dieser Schulung wird der Umgang mit der aktuellen Typo3 Version (8.7.30) behandelt. Ältere Versionen, wie beispielsweise die des Instituteservers, werden nicht behandelt.

Methoden: interaktives Mitarbeiten

Typo3 Advanced

Zielgruppe: Kolleg_innen, die redaktionell mit dem TUW-Typo3 arbeiten

Trainer_innen: Sebastian Steiner, Andreas Guzei/Monika Springer

Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer_innen

Voraussetzungen: Absolvieren der Schulung „Typo3 Basics“.

Lernergebnisse: Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung sind die Teilnehmer_innen in der Lage,

  • Videos auf Seiten einzubinden;
  • Events zu erstellen und auf Seiten einzubinden;
  • Newsartikel zu erstellen und auf Seiten einzubinden;
  • Powermail Formulare zu erstellen und auf Seiten einzubinden.

Schulungsinhalt: Das Content Management System (CMS) Typo3 wird an der TU Wien zur Verwaltung der zentralen Website und für Websites einzelner Institute und zentraler Einrichtungen verwendet. Aufbauend auf den Grundlagen, die in der Schulung „Typo3 Basics“ vermittelt wurden, werden in dieser Schulung weitere Seiteninhalte erarbeitet wie beispielsweise das Einbinden von Videos, Powermail Plugins, News und Events.

Teilnehmer_innen werden aufgefordert vorab Themenwünsche, die in der Schulung behandelt werden sollen, an das Trainer_innen-Team zu senden.

In dieser Schulung wird der Umgang mit der aktuellen Typo3 Version (8.7.30) behandelt. Ältere Versionen, wie beispielsweise die des Instituteservers, werden nicht behandelt.

Methoden: interaktives Mitarbeiten