Abschluss des Bachelorstudiums

Abschluss Bachelorstudium

Muster für das Titelblatt der Bachelorarbeit

Das Bachelorstudium wird ohne kommissionelle Prüfung abgeschlossen.

Nach der positiven Absolvierung aller notwendigen Lehrveranstaltungen des Bachelorstudiums ist der Studienabschluss über das TISS-System vorab einzureichen. Verwenden Sie bitte dazu folgenden Link: https://tiss.tuwien.ac.at/stab/.

Dort werden Ihre abgelegten Prüfungen automatisch den Prüfungsfächern zugeordnet und Sie können diese Zuordnungen noch ändern bzw. ergänzen. Außergewöhnliche Zuordnungen und solche von Prüfungen anderer Universitäten werden bei der Vorsprache am Dekanat erledigt.

Nach erfolgter Zuordnung der Lehrveranstaltungen kommen Sie bitte zur Einreichung des Studienabschlusses mit folgenden Unterlagen während der Öffnungszeiten ans Dekanat:

  • Ggf. Bescheid über die Anerkennung von Prüfungen
  • alle Lehrveranstaltungszeugnisse, die noch nicht eindeutig zugeordnet werden konnten
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Reisepass
  • Aktuelles Studienblatt
  • Datenschutzerklärung
  • Ausfüllen des Fragebogens UStat2 der Statistik Austria auf https://www.statistik.at/ustat2/ 
    oder eine schriftliche Begründung für die Verweigerung. 

ggf.  Umstiegskontingent - für Langzeitstudenten, die das Studium bereits mit einem älteren Studienplan begonnen haben (muss bei Einreichung bereits vom Studiendekan unterfertigt sein)

 

Die Abschlussunterlagen (Zeugnis, Bescheid, Diploma Supplement) werden erst nach der Einreichung des Studienabschlusses am Dekanat  ausgestellt und sind üblicherweise innerhalb von 2 - 3 Wochen abholbereit.

Sobald der Studienabschluss vom Dekanat bestätigt und ins TISS eingetragen wurde, können Sie sich entweder persönlich oder einfach auch per Email in der Studien- und Prüfungsabteilung für Ihr weiterführendes Masterstudium inskribieren.