Ressel Preis

Die Rektorin/der Rektor der Technischen Universität Wien vergibt jährlich einen Forschungspreis, den "Ressel-Preis" in der Gesamthöhe von EUR 13.000, der aus den abgeführten Kostenersätzen gem. §27 Abs.3 UG gespeist wird.

Durch diesen Preis werden Forschungsleistungen im Rahmen von Dissertationsprojekten ausgezeichnet, die in einem direkten Zusammenhang mit interdisziplinärer Drittmittelforschung stehen.

Statuten, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster