Wirtschaftskammer Preis

Der Wirtschaftskammerpreis wurde bis 2019 jährlich vergeben. Über die Zuerkennung der Fördermittel an die einzelnen Projektförderungsanträge entscheidet pro Universität eine Kommission, bestehend aus Vertretern der Wirtschaftskammer Wien und der jeweiligen Universität.

 

Foschungsprojekte in den Jahren:

2018 Spadiut / Hightech-Bakterien stellen unter kontrollierten Bedingungen Antikörperfragmente her  link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2017  Eugenijus Kaniusas / Schmerzlinderung über das Ohr  link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2016  Michael Höflinger / Neue Ansätze zur Entwicklung eines Prüfverfahrens zur Ermittlung Gleitreibungswerten an keramischen Oberflächen  link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2015  Birgit Hofreiter /  Informatics Innovation Center (i²c) link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2014  Bernhard Hofko /  Energieeffizienter, emissionsoptimierter Gussasphalt link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2013  Alexander Schirrer / Stromabnehmerprüfstand mit echtzeitfähiger Oberleitungssimulation  link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2012  Angelika Psenner / Das Wiener Gründerzeit-Parterre – eine analytische Bestandsaufnahme. Pilotstudie   link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2010  Alireza Fadai

2009  Pegah Farshidnia

2008  Kristina Orehounig / Innovative, Model basierte Steuerungsmethoden, um die passive Kühlung von Gebäuden, in Hinblick auf das technische und wirtschaftliche Potenzial, nutzbar zu machen.

           Thomas Angeli / Dreidimensionale Kraftmessplatte zur Erhebung von Messdaten zu Bewegungsmustern des menschlichen Bewegungsapparates link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

           Elisabeth Hauser und Michael Wagner / Entwicklung und Bewertung von Gussasphaltrezepturen für hoch belastete Verkehrsflächen im urbanen Bereich

            link zu diesen drei Forschungsprojekten hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2006  Munir Merdan / Potenzialanalyse für den Einsatz von RFID Technologie in Klein- und Mittelbetrieben

           Elissavet Pontikakis und Paul Pfaffenbichler / PLUTO - Vorhersage der Auswirkungen offener Grenzen auf die Flächennutzung und den Verkehr - ein Modellierungssystem für die Region Wien - Bratislava"

2005   Hinrich Grothe / Dieselrußfilter: Mechanismus und Kinetik der Rußoxidation link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

           Vedran Kordic / Wissenschaftlich-technische Anforderungen an intelligente optische Sensorik zur Qualitätssicherung in österreichischen Klein- und Mittelbetrieben

           Christopher Krügel / Malware Erkennung