News articles

YOLANTE: Das Mentoring-Programm für technikbegeisterte Studentinnen

Unter dem Motto "Technik braucht Frauen" möchte die Business Unit Urban Transport (UT) des Sektors Infrastructure & Cities und der Division Rail Systems der Siemens AG mit der Initiative "YOLANTE" junge Frauen für technische Berufe gewinnen. Bewerbungen sind bis 31. März 2013 möglich.

YOLANTE: Das Mentoring-Programm für technikbegeisterte Studentinnen

YOLANTE: Das Mentoring-Programm für technikbegeisterte Studentinnen

Die Business Unit UT mit Hauptsitz in Wien verfolgt das Geschäft mit U-Bahnen, Straßen- und Stadtbahnen, Reisezugwagen sowie mit Fahrzeugen für den fahrerlosen Betrieb.

YOLANTE steht für "Young Ladies Network of Technology" und ist ein Mentoringprogramm, das Interessierte durch ihr Studium begleitet, sowie in fachlichen und überfachlichen Belangen unterstützen soll. Ausgewählten Studentinnen wird von der Siemens AG in Wien ein Mentor oder eine Mentorin vermittelt. Diese sind dann persönliche Ansprechpartner im Unternehmen und stehen beratend und fördernd zur Seite. Sie helfen Kompetenzen zu erwerben, die im Studium nicht vermittelt werden und geben Einblick in das Unternehmen.

Neben dem Mentoring hat YOLANTE aber noch mehr zu bieten. Das Rahmenprogramm umfasst die Teilnahme an Veranstaltungen und Workshops sowie die Möglichkeit Erfahrungen - auch im Ausland - durch Praktika und/oder Werksstudententätigkeiten zu sammeln. Ihren Einsatz und die Intensität können die Teilnehmerinnen mit Hilfe ihres Mentors/ihrer Mentorin selbst bestimmen und somit das Programm nach den eigenen Wünschen mitgestalten.

Welches Profil sollten YOLANTE-Kandidatinnen mitbringen?

  • Sie studieren eine technische oder naturwissenschaftliche Studienrichtung?
  • Sie sind mind. im 3. Semester Ihres Bachelorstudiums oder befinden sich im Masterstudium und beenden Ihr Bachelor-/Masterstudium regulär frühestens in zwei Semestern?
  • Sie sind engagiert und bereit für neue Herausforderungen?
  • Sie möchten bereits jetzt einen Blick in Ihr zukünftiges Berufsfeld als Technikerin werfen?

Siemens bietet Ihnen die Chance in die Welt der Schienenfahrzeugentwicklung zu schnuppern!
Details finden Sie online unter www.siemens.de/jobs/studenten/studentenprogramme/yolante

Bewerbung

Schicken Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) bis 31. März 2013 an Dipl.-Jur. Valerie Zausch: valerie.zausch@siemens.com