News articles

Wie sag ich's den Medien?

Wie können Wissenschaft und Medien optimal zusammenarbeiten? Am 8. Oktober haben Sie bei "Meet the Media" wieder die Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren.

Logo

Logo

Wie funktioniert Wissenschafts-Berichterstattung in den Medien? Wie kommen JournalistInnen zu ihren Storys? Wie verhält man sich, wenn man bei Medien Erfolg haben will? Man kann nur dann erfolgreich mit Medien umgehen, wenn man versteht, wie im Journalismus gearbeitet wird.

Meet the Media
Mittwoch, 8. Oktober 2014, 10:00 bis ca. 12:00
Schulungsraum GUT (Durchgang bei Stiege V, im kleinen Innenhof links, Erdgeschoß)
Anmeldungüber die interne Weiterbildungsseite der TU Wien

Martin Kugler, langjähriger Wissenschafts-Ressortleiter bei der Tageszeitung "Die Presse", derzeit Chefredakteur des Wissenschaftsmagazins "Universum", und Florian Aigner, Wissenschaftsredakteur der TU Wien, erklären den üblichen Workflow des Wissenschaftsjournalismus: In welchen Fällen sollte man sich an das Büro für Öffentlichkeitsarbeit der TU bzw. direkt an die Medien wenden? Wie entscheidet man, ob ein neues Forschungsergebnis auch "medientauglich" ist? Auf welchen Zeitskalen wird in unterschiedlichen Medien gearbeitet, und wie kann man angesichts dessen als WissenschaftlerIn am besten mit diesen Medien zusammenarbeiten?

Anschließend wird ausreichend Zeit für praxisnahe Fragen und eine lebhafte Diskussion sein.