News articles

Spectralmind und „A-SIA“ gewinnen APA-IT Challenge

Das TU Wien Spin-off Spectralmind gewinnt mit "sonarflow" bei der diesjährigen APA-IT Challenge in der Kategorie Start-up, in der Kategorie "Academia" sind Florian Eckkramer und Reinhard Grimm, ebenfalls von der TU Wien, mit ihrem Projekt "A-SIA" die Gewinner.

Apple iPad (Quelle: http://www.sonarflow.com/)

Apple iPad (Quelle: http://www.sonarflow.com/)

Der APA-IT Innovationspreis für multimediales Contentmanagement wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal vergeben und soll auch nächstes Jahr wieder ausgeschrieben werden. Spectralminds Gewinnerprojekt "sonarflow" erleichtert das Browsen in großen Musikarchiven auf Webportalen sowie auf mobilen Touch-Geräten. Intuitives und spielerisches Navigieren wird durch intelligente visuelle Anordnung ermöglicht. Die innovative Kombination aus semantischer Klanganalyse und visuellen User Interfaces geht auf langjährige Forschung an der TU Wien zurück. Spectralmind bietet Lösungen, die den Menschen die komplexe Vielfalt an Musik einfach und spielerisch zugänglich machen. Kürzlich wurde die erste Version von "sonarflow" für Apple iPad vorgestellt, die die visuelle Navigation auch in der eigenen Musiksammlung und unterwegs ermöglicht.

Webtipps:
www.spectralmind.com
www.sonarflow.com
http://challenge.apa-it.at/cms/challenge/

Nähere Informationen:
DI Thomas Lidy
Geschäftsführer Spectralmind
lidy@spectralmind.com