News articles

Service für innovative Gründungsprojekte: v-start – das AplusB-Zentrum in Vorarlberg

v-start bietet kostenlos umfassende Unterstützungs- und Förderleistungen in den Bereichen Coaching und Beratung, Infrastruktur, Förderung und Networking an.

Logo

Die v-start Kompetenzzentrum für Unternehmensgründung GmbH ist das Vorarlberger AplusB-Zentrum (Academia plus Business) der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, der Fachhochschule Vorarlberg sowie weiterer privater und öffentlicher Organisationen.

 

v-start fokussiert sich auf innovative Gründungsprojekte mit wachstumspotenzial in den folgenden Zielsegmenten

  • StudentInnen und AbsolventInnen aus Universitäten und Fachhochschulen
  • ForscherInnen aus öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen  
  • Spin-offs bestehender Unternehmen

Die Ziele von v-start leiten sich aus den AplusB-Programmzielen ab und sind:

  • Anstieg der Zahl an Unternehmensgründungen aus dem akademischen Umfeld
  • Steigerung der Qualität und Erfolgswahrscheinlichkeit von Unternehmensgründungen
  • Erweiterung des Potenzials an Unternehmensgründungen in Vorarlberg    

Der Aufnahmeprozess ins AplusB-Programm sowie die Betreuung erfolgen in mehreren Phasen:

  • Erstgespräch, in dem Erfolgspotenziale der Geschäftsidee und die Aufnahmevoraussetzungen geklärt werden
  • Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells, Planung gewünschter Unterstützungsleistungen durch v-start und Vorbereitung des Antrags für den Gründungsbeirat
  • Präsentation des Projektes vor dem Gründungsbeirat, der über die Vollaufnahme entscheidet und die Förderleistungen festlegt
  • Vollaufnahme mit umfassender Betreuung und Förderung des Gründungsteams    

Kommen Sie mit Ihrer Idee zu einem kostenlosen, unverbindlichen und vertraulichen Erstgespräch!  

Kontakt:

v-start Kompetenzzentrum für Unternehmensgründung GmbH
Dr. Bernd Hilby
Millennium Park 9
A-6890 Lustenau

T. +43-5577-83470
F. +43-5577-83470 6 

office@v-start.at
www.v-start.at