News articles

Science Busters: „Kommunikator des Jahres“

TU-Professor Heinz Oberhummer wurde mit seinen Kollegen von den Science Busters vom Public Relations Verband Austria zum „Kommunikator des Jahres“ gekürt.

Foto: Ingo Petraner

Foto: Ingo Petraner

Mit der Auszeichnung „Kommunikator bzw. Kommunikatorin des Jahres“ ehrt der Public Relations Verband Austria (PRVA) eine Persönlichkeit, die nicht hauptberuflich in der Kommunikationsbranche tätig, aber durch eine besonders hohe Qualität der Kommunikation positiv aufgefallen ist und vorwiegend in Österreich agiert.

Die Science Busters - Univ.-Prof. Heinz Oberhummer (theoretische Physik, TU Wien), Univ.-Lekt. Werner Gruber (experimentelle Physik, Uni Wien), Martin Puntigam (Dramaturgie, Autor und Kabarettist) und Christian Gallei (Art Director und Visual Artist)– überzeugten die Jury damit, dass sie auf breiter Ebene technisch-naturwissenschaftliche Inhalte auf lustvolle und unterhaltsame Weise vermitteln. Dadurch liefern sie eine überzeugende Demonstration davon, dass Physik nicht mehr das meistgehasste Fach der Schule sein muss und Wissenschaft durchaus für alle verständlich sein kann.  

Die Preisträger erhielten im Rahmen der PR-Gala 2010 am 25. November 2010 im Studio 44 der österreichische Lotterien die Trophäe und wurden mit einer Laudatio von Thomas Gratzer, Direktor des Theater Rabenhof gewürdigt.

Webtipps: