News articles

Neuorganisation im Finanzmanagement

Department für Finanzen: Seit 1. Oktober ist eine Neustrukturierung im Finanzmanagement der TU Wien wirksam.

Eingangsbereich

1/4 images

Eingangsbereich

Eingangsbereich

Eingangsbereich

Büro

1/4 images

Büro

Büro

Büro

Besprechungsraum

1/4 images

Besprechungsraum

Besprechungsraum

Besprechungsraum

Martin Kolassa, Leiter des Departments für Finanzen [1]

1/4 images

Martin Kolassa, Leiter des Departments für Finanzen [1]

Martin Kolassa, Leiter des Departments für Finanzen [1]

Martin Kolassa, Leiter des Departments für Finanzen [1]

In der Organisationseinheit "Department für Finanzen" unter der Leitung von MMag. Martin Kolassa  werden die bisherigen Abteilungen Quästur (Buchhaltung), Controlling und Beteiligungsmanagement zusammengefasst. Durch die Zusammenlegung dieser Finanzabteilungen wird eine effizientere, qualitätsgesicherte Arbeit ermöglicht, damit die Mitarbeiter_innen in Forschung, Lehre und Servicestellen der TU Wien bestmöglich unterstützt werden. Dazu gehören die Erweiterung der Serviceleistung bei der finanziellen Abwicklung von Drittmittelprojekten und die Optimierung der Abläufe im Rechnungswesen. Alle Mitarbeiter_innen des Departments für Finanzen arbeiten fortan in einem gemeinsamen Büro in der Argentinierstraße 8, im 1. und 2. Stock.

Kontaktinformationen und Organisatorisches zum Department für Finanzen finden Sie auf der neuen Website: www.tuwien.ac.at/finanzen

Die Sanierung der Räume erfolgte im Zuge des Projektes "TU-Nachnutzungen".


Bild: [1] © Markus Feige Fotoart