News articles

„hacks & snacks“ - das neue Kurzinfo-Format für Lehrende der TU Wien geht in die 2. Runde

„hacks & snacks“ ist ein neues, spannendes Kurzformat für Lehrende der TU Wien. Die namentliche Anlehnung an „life hacks“ - also einfache Tipps die den Alltag erleichtern - kommt dabei nicht von ungefähr.

Foto: Matthias Heisler

Foto: Matthias Heisler

Eine Stunde ist ein überschaubarer Zeitraum, Essen muss man sowieso – wieso also nicht einmal im Quartal gemeinsam mit Kolleg_innen einen kleinen Mittagsimbiss einnehmen und sich dabei in komprimierter, kurzweiliger Form über Neuigkeiten der Lehre an der TU Wien informieren?

Der 2. „hacks & snacks“ Termin findet am 16. Oktober 2019 um 12-13 Uhr im Boecklsaal (Karlsplatz 13, 1. OG) statt.

Thematisch werden Sie diesmal Informationen zur neu konzipierten studentischen Lehrveranstaltungsbewertung erhalten sowie die dazugehörigen Fragebogen in Kurz- und Langversion kennenlernen.

Wir laden alle Lehrenden herzlich zur Teilnahme ein!

 

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Anmeldung bis 14.10. in TISS, opens an external URL in a new window
Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte gerne an hochschuldidaktik@tuwien.ac.at.