News articles

Ferchau Engineering Day 2015 an der TU Wien

Wie werden aus kreativen Ideen innovative Produkte und Prozesse? Die Vorlesung Creativity Engineering an der TU Wien befasst sich eingehend mit dieser Frage. Wie tastet sich aber die Industrie an dieses Thema heran? Wir laden am 27. November 2015 zu Impulsvorträgen aus der Industrie ein um der Frage auf den Grund zu gehen.

Ferchau Engineering Day 2015 an der TU Wien

An der mit der TU Wien und der Ferchau Engineering GmbH gemeinsam organsierten Impulsvortragsreihe sprechen Vortragende von der Magna Steyr Engineering und Hella Fahrzeugteile Austria GmbH über Herausforderungen bei der Umsetzung von kreativen Ideen und Innovationen in der Praxis. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.   

Agenda:

  • 09:00 Uhr: Begrüßung und Einführung - Dr. Ostad, Business Manager Ferchau Engineering Stuttgart
  • 09:15 Uhr: Firmenpräsentation Ferchau – Ing. Josef Kauer, Niederlassungsleiter Graz Ferchau Engineering Austria GmbH
  • 10:00 Uhr: Innovative Lichtlösungen für Off Highway Fahrzeuge, Ing. Kristian Vuksan, Head of Innovation Management, Hella Fahrzeugteile Austria GmbH.
  • 11:00 Uhr: Ecodesign und Umweltschutz als wichtige Treiber für Innovation im Automobilbau, Dipl.-Ing. Dietmar Hofer, Senior Engineer Environment & Materials; Magna Steyr Engineering AG & Co KG

Dr. Ostad arbeitet bei der Ferchau Engineering in Stuttgart und ist Dozent an der TU Wien und an der DHBW Stuttgart.

Zeit und Ort:
27.11.2015, 09:00 – 12:30
HS 17 (Friedrich Hartmann)
TU Hauptgebäude
Karlsplatz 13 - Stiege 7, 3. Stock