News articles

Einladung zum Pressegespräch: Verlieren wir unsere Erinnerungen?

Wien (TU). – Gemeinsam mit dem Landesgremium Wien für den Fotohandel und dem Bundesgremium des Fotohandels in der Wirtschaftskammer Österreich lädt die Technische Universität Wien zum

 

by alf sigaro zur Verwendung unter Angabe der Quelle

by alf sigaro zur Verwendung unter Angabe der Quelle

by alf sigaro zur Verwendung unter Angabe der Quelle

by alf sigaro zur Verwendung unter Angabe der Quelle

P r e s s e g e s p r ä c h

Verlieren wir unsere Erinnerungen?
Das echte Foto als Speichermedium der Zukunft


Präsentation einer Studie der TU Wien über „Langfristige Archivierung digitaler Fotografien" zur Haltbarkeit von Datenträgern

Vorstellung der Informationskampagne

Dienstag, 22. April 2008, 10:30 Uhr
Hauptbibliothek der TU Wien
Resselgasse 4, 1040 Wien
5. Stock, Vortragsraum

Die Studie „Langfristige Archivierung digitaler Fotografien“ wurde initiiert durch Außeninstitut-Technologietransfer der TU Wien im Rahmen der Kooperation mit der Wirtschaftskammer Wien.

Auf Ihr Kommen freuen sich:

Günther WALLISCH,
Obmann des Bundesgremiums des Fotohandels der Wirtschaftskammer Österreich

Ao. Univ.Prof. Dr. Andreas RAUBER,
Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme der TU Wien

Komm.Rat Gerhard BRISCHNIK,
Obmann des Landesgremiums Fotohandel der Wirtschaftskammer Wien

Die Moderation übernimmt DI Peter HEIMERL, Leiter des Außeninstitut-Technologietransfer der TU Wien.

Wir bitten um Anmeldung per Antwortmail (daniela.hallegger@tuwien.ac.at) und freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragenhinweis:
Mag. Daniela Hallegger
TU Wien - PR und Kommunikation
Karlsplatz 13/E011, A-1040 Wien
T +43-1-58801-41027
F +43-1-58801-41093
E daniela.hallegger@tuwien.ac.at
www.tuwien.ac.at/pr